E-Mail: katzenburg-erlensee@web.de
https://www.katzenburg-erlensee.com
Petra Wiegand (Tel. 0152 / 01 68 42 79)
Tania Niewalda (Tel. 0173 / 31 30 233)

Maxi hatte eine schwere Lungenentzündung, ein Lungenflügel war vollständig zu. Sie röchelte stark und hatte Luftnot. Vermutlich hatte Maxi sich beim Herausziehen des Tubus nach der Operation verschluckt, wodurch diese Entzündung entstanden ist.

Am 14.06.2020 endlich hatte sich ihr Zustand stabilisiert. Leider verstarb das erstgeborene Baby Basti trotz aller Bemühungen in der Klinik. Es war zum Verzweifeln. Angel ging es den Umständen entsprechend ganz gut, sie trank inzwischen ganz passabel und hatte auch schon wieder ein paar wenige Gramm zugelegt. Wir hofften so sehr, dass sie es schaffen würde. Chris und Basti haben wir liebevoll beerdigt, so waren sie wieder vereint.

Maxi und Angel durften nun endlich nach Hause. Die Anämie bildete sich langsam zurück. Die Lunge benötigte aber sicher noch viel Zeit. Maxi hat sich sichtlich gefreut, wieder zuhause zu sein. Wir haben dann die kleine Angel zu ihr gelegt und sie hat sie gleich gründlich geputzt.
 

Jetzt spenden